Datenschutz

Datenschutz und EU-Datenschutzrichtlinien für unseren Online-Shop

Sehr geehrte Kunden,

wir möchten Ihnen Informationen zum Datenschutz und den EU-Datenschutzrichtlinien im Zusammenhang mit unserem Online-Shop bereitstellen:

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Als verantwortungsbewusster Betreiber des Online-Shops halten wir uns an die geltenden Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union (EU), insbesondere an die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die den Schutz Ihrer Privatsphäre gewährleistet.

Im Folgenden möchten wir Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Aspekte unseres Datenschutzkonzepts geben:

  1. Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten: Wir erheben nur die für die Abwicklung Ihrer Bestellung und die Bereitstellung unserer Dienstleistungen erforderlichen personenbezogenen Daten. Dabei halten wir uns strikt an die Grundsätze der Rechtmäßigkeit, Fairness und Transparenz gemäß der DSGVO.

  2. Zweckbindung: Die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich für den Zweck, Ihre Bestellung abzuwickeln, Ihnen Informationen zu Produkten und Angeboten zukommen zu lassen (sofern Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben) und unseren Kundenservice zu verbessern.

  3. Datensicherheit: Wir setzen angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ein, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugtem Zugriff, Verlust oder Missbrauch zu schützen. Unsere Sicherheitsvorkehrungen werden regelmäßig überprüft und entsprechend den technologischen Entwicklungen verbessert.

  4. Weitergabe an Dritte: Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, wenn dies zur Erfüllung Ihrer Bestellung erforderlich ist (z. B. an Versanddienstleister) oder wenn wir rechtlich dazu verpflichtet sind. In solchen Fällen stellen wir sicher, dass angemessene Datenschutzvereinbarungen getroffen werden.

  5. Speicherung und Aufbewahrung: Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies für die Erfüllung der oben genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es gesetzlich vorgeschrieben ist. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden Ihre Daten sicher gelöscht.

  6. Ihre Rechte: Als Kunde haben Sie das Recht auf Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten, auf Berichtigung ungenauer Daten, auf Löschung Ihrer Daten unter bestimmten Voraussetzungen, auf Einschränkung der Verarbeitung sowie auf Datenübertragbarkeit.

Wenn Sie weitere Fragen zum Datenschutz oder zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns über die angegebenen Kontaktdaten.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig, und wir sind bestrebt, stets den höchsten Standards in Bezug auf Datenschutz und Datensicherheit gerecht zu werden.

Mit freundlichen Grüßen,

CB-CANA